Shiatsu


Einzelberatung

Eine Shiatsubehandlung dauert etwa eine Stunde. Es beinhaltet ein 10 minütiges Gespräch um zu verstehen, an welchen Themen Sie arbeiten möchten.

Im Shiatsu wird der Mensch als Ganzheit gesehen und die vier Ebenen des Seins – spirituelle, mentale, emotionale und körperliche Ebene – werden je nach Bedarf unterstützt.

Auf dem Massagetisch, wird durch Druck meiner Fingerspitzen oder Handballen an den Meridianen und Akkupunkturpunkten sowie durch mobilisierenden Techniken für die Gelenke, der Energiefluss des Körpers stimuliert und wieder in Bewegung gebracht.

Die Lebensenergie Qi fließt in unseren Meri­di­anen und erfüllt uns mit Lebendigkeit. Zu viel, zu wenig oder gestautes Qi verur­sachen ein energetisches Ungleichgewicht, das wir indi­vi­duell als Müdigkeit, Verspannung, Nervosität, Erschöpfung oder psychischen Probleme wahrnehmen.

Am Ende der Sitzung werden wir ein weiteres kurzes Gespräch haben, um zu bekräftigen, was energetisch passiert ist. So können Sie die Veränderung, durch bewusstes Gewahrsein, weiterführen. Gegebenenfalls gebe ich Ihnen einfache Übungen und Empfehlungen, um Ihren bewussten Weg zur Gesundheit zu stärken.

Bei Bedarf wende ich Moxa, Schröpfen, oder Ohrakupressur an.


Einzelberatung

Einzelberatung

Bitte beachten Sie, dass Shiatsu kein Ersatz für eine medizinische Behandlung darstellt.

Auf der Homepage des österreichischen Dachverbands finden Sie weitere Informationen.
www.oeds.at