Ohrakupressur

EinzelberatungDie Ohroberfläche bildet eine Reflexzone, auf welcher alle Organe des Körpers, der Bewegungsapparat und andere, den Organismus beeinflussende Punkte, in Miniatur dargestellt sind - ein sogenanntes Somatotop.

Mithilfe eines Therapiestiftes oder mit selbstklebenden Dauersamen werden die erforderlichen Punkte stimuliert.

Behandlungsdauer mit dem Stift: pro Punkt 10 - 60 Sek. kann etwas schmerzhaft sein. die Dauersamen verbleiben 3 - 7 Tage im Ohr.


Bewährte Einsatzgebiete:

  • Akute oder chronische Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Probleme im Hals- Brust- oder Lendenwirbelbereich, Ischialgie, Gelenksschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Neuralgien
  • Migräne
  • Innere Ruhelosigkeit
  • Nicht endend wollendes "im Kreis denken"
  • funktionelle Störungen innerer Organe
  • Allergische Erkrankungen
  • Schwindel
  • Schlafstörungen
  • Suchtkrankheiten - Eßsucht, Raucherentwöhnung, Alkoholmissbrauch